Jugendschutz

In unseren Häusern gilt das Jugendschutzgesetz.
Für viele Jugendliche und Eltern ist das Thema ein "rotes Tuch", welches viele Fragen aufwirft.

Hier finden Sie eine übersichtliche Auflistung, was für Kinder und Jugendliche gesetzlich gestattet wird.

Bei bis in den späten Abend / in die Nacht dauernde „Tanz“veranstaltungen benötigen noch nicht volljährige Besucher eine erziehungsbeauftragte, volljährige Begleitperson. Das dazugehörige Formular finden Sie hier:

Informationen dazu, WER eine Begleitperson sein kann und welche Aufgaben diese zu erfüllen hat, finden Sie hier: