Moin, wie der Ostfriese sagt!

Liebe Veranstalter,
zunächst einmal ein herzliches „Willkommen“. Schön, dass Sie auch auf diesem Wege zu uns gefunden haben. Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Infos und Impressionen zur Nordseehalle Emden und zum Neuen Theater, die für Sie als Veranstalter relevant sind. Wählen Sie hierzu einfach die links und rechts gelisteten Themen aus.

Ob Sie nun Stammveranstalter sind oder zum ersten Mal von der Halle oder dem Theater gehört haben, hier erfahren Sie alles Wissenswerte aus der Vergangenheit und bekommen zudem die neuesten Neuigkeiten aus erster Hand. Die Nordseehalle und das Neue Theater existieren bereits seit vier Jahrzehnten und doch gibt es regelmäßig noch Neuerungen und Veränderungen, denn schon Heraklit wusste: Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung.

Der vordere Teil der Nordseehalle, die sogenannte „Halle 1“, dient bei großen Konzerten als Foyer und wird für kleinere Konzerte (bis zu 616 Sitzplätze) durch Vorhänge, Teppichboden und Pflanzen in einen gemütlichen Konzertsaal mit zum Teil ansteigender Bestuhlung verwandelt. Hier findet z.B. auch unsere Veranstaltungsreihe „NSH unplugged“ (also NordSeeHalle unplugged) statt.

Apropos ansteigende Bestuhlung: Viele kennen vielleicht noch unsere Holztribünen. Ja, die ohne Polsterung und ohne Rückenlehne. Frei nach dem Motto „Problem erkannt, Problem gebannt!“ gibt es seit Dezember 2013 endlich die neuen Tribünen. Mit Polster. Mit Rückenlehne. Komplett flexibel einsetzbar.

Als Halle führen wir zunehmend eigene Veranstaltungen durch, vermieten aber die Räumlichkeiten auch an externe Veranstalter. So können wir ein abwechslungsreiches Programm für alle Alters- und Interessengruppen anbieten.

Die Verwaltung des Neuen Theaters liegt seit 2007 in unserer Hand. Mit durchschnittlich 100 Veranstaltungen pro Jahr ist das 1970 erbaute Theater aus Emden nicht mehr wegzudenken. Während in der Halle eher der Bereich Rock/Pop, Messen und Shows zuhause ist, erleben im Theater hingegen die Freunde der Klassik, der Oper oder Operette, des Schauspiels und des Kabaretts unvergessliche Momente.

Nun aber erst einmal viel Spaß beim Erkunden dieser Internetseiten. Sollten dabei nicht all Ihre Fragen geklärt werden, rufen/mailen/faxen/schreiben Sie uns gerne an. Beste Grüße und bis hoffentlich bald in der „richtigen“ Nordseehalle bzw. dem „richtigen“ Neuen Theater!

Quicklinks

» AGB
» Raumanfrage

» Emden Touristik